gallery/designs-design321-color6-images-hLT
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/mediapool-82-823756-resources-slogan_321_6_1968385196
    gallery/designs-design321-color6-images-hRT
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/mediapool-82-823756-resources-logo_321_25378551
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-navitop
    gallery/designs-design321-color6-images-buttT
    Home
    gallery/designs-design321-color6-images-hLB
    gallery/mediapool-82-823756-resources-keyvisual-customkey
    gallery/designs-design321-color6-images-hRB
    Das sind Wir
    Träger
    Elternbeirat
    gallery/designs-design321-color6-images-i


    Im Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für die baden - württembergischen Kindergärten, der vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden - Württemberg herausgegebn wurde, geht es in erster Linie um das Kind.

    Öffnungszeiten
    Elternbeiträge

    Die Fragen: Was kann das Kind? Was will das Kind? Wie erfährt das Kind die Welt? Wie wird es ein Mitglied der Gemeinschaft? Wie entwickelt es sich zu einem unverwechselbaren Menschen, der aktiv am Leben teil hat? Wie wird man in Bildungs- und Erziehungsprozessen der unaufgebbaren Würde des Kindes gerecht? ziehen sich wie ein roter Faden durch den ganzen Orientierungsplan.

    Leitbild
    Unsere Spielbereiche
    Das ist uns wichtig
    Unser Tagesablauf

    Grundgedanken des Orientierungsplans

    Erziehungspartnersch
    Kooperation


    "Im Orientierungsplan für Bildung und Erziehung wird das Bildungs- und Erziehungsverständnis entfaltet und der Bildungsauftrag von Tageseinrichtungen für Kinder konkretisiert.

    Orientierungsplan
    Aktuelles
    Gästebuch
    Fotogalerie


    Grundlagen der pädagogischen Arbeit in Kindertageseinrichtungen, wie Wertschätzung und Akzeptanz des Kindes in seiner Person, die ganzheitliche und entwicklungsangemessene Begleitung von Kindern werden ausgeführt ebenso wie die verschiedenen Bildungsbereiche, die sich auf den "Gemeinsamen Rahmen der Länder für die frühe Bildung in Kindertageseinrichtungen" beziehen.

    Kontakt
    gallery/designs-design321-color6-images-buttB
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-navibott


    Die Bildungsbereiche stehen nicht isoliert nebeneinander, sondern durchdringen sich gegenseitig, wobei die zentrale Rolle der Sprachförderung betont wird.

    Der Orientierungsplan für frühkindliche Bildung und Erziehung thematisiert darüber hinaus Bildungsprozesse von Geburt an und die Kooperation und Verzahnung zwischen Kindertageseinrichtung und Schule und zeigt auf, wie im Sinne einer kontinuierlichen Bildungsbiografie des Kindes die Bildungs- und Erziehungsprozesse in der Schule fortgesetzt werden können."

    gallery/images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-top
    gallery/designs-design321-color6-images-i

    Kindergarten St. Raphael

    kindergarten.st-raphael@messkirch-sauldorf.de

    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-i
    gallery/designs-design321-color6-images-i